StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Desertia und Umgebung

Nach unten 
AutorNachricht
Fenrir
Admin
avatar


BeitragThema: Desertia und Umgebung   Fr Jan 11, 2013 8:11 am


Spoiler:
 

Heiße Quelle (Affenquelle)
Spoiler:
 

Verlassenes Fischerdorf auf der Mondinsel
Spoiler:
 

Blumenwiese
Spoiler:
 

Ballamor,
Die große Stadt der Zweibeiner, sie haben sie mit einer Mauer umzogen. Sie leben dort wie die Hasen in ihren Bauten, oft kommen sie hinaus mit Hirsch ähnlichen Gestalten die etwas ziehen. Sie bleiben aber stets auf den Wegen, einige behaupten von uns das sie über das Wasser wandern. Ob wir ihnen glauben? Nein, das ist doch Schwachsinn. Doch wenn sie in kleinen Gruppe heraus kommen und auf das Jagdrevier zusteuern, wissen wir das wir schleunigst zurück zu unserem Sammelplatz müssen. Gestorben ist durch sie noch keiner.
Spoiler:
 

Jardín Bay,
Ein weißer Sandstrand
Spoiler:
 

Níath:
Unser Rudelplatz befindet sich um einen Felsen herum auf dem ein kleiner Teich mit Lotuse ist, der älteste unseres Stammes erzählte uns immer wieder von den Geschichten der damaligen Zeit. Und hier in Níath sitzen wir nun und lauschen unseren Alpha´s wie sie über uns regieren und richten. Sie entscheiden ob wir jemals die Geschichten weiter tragen oder sie für ewig hier verstummen lassen

Monesko:
Sie liegt der Großen Stadt gegenüber, dennoch ist sie auf der anderen Seite der Insel erst zu finden. Mit ihnen haben wir nie wirklich Kontakt gehabt, doch auch sie verlassen ihr Dorf mit den Hirsch ähnlichen Gestalten und Reisen mit ihnen. Viel können die Wölfe über diese Zweibeiner nicht sagen, den sie sehen sie immer heraus gehen mit Futter aber nie mit welchem hinein gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Desertia und Umgebung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Wichtiges :: Facts-
Gehe zu: